Kavita – eine selbstbestimmte junge Frau

Kavita arbeitet schon seit 2011 bei Sambhali. Nachdem sie in verschiedenen Empowerment-Zentren Erfahrung gesammelt hat, wurde sie letztlich Managerin im Brothers for Sisters Empowerment Centre. Sie lebt zusammen mit ihren Eltern in Jodhpur und hat durch Sambhali ihren Traumjob gefunden.
„Design ist meine Leidenschaft und nicht mein Job. Ich möchte den Frauen in schwierigen Situationen sagen, dass sie vor niemandem Angst haben und für ihr Leben kämpfen sollen.“

Werbeanzeigen

Afsana – eine talentierte Frau an der Nähmaschine

Nachdem sie mit 9 Jahren verheiratet wurde und dann den Verlust ihres Mannes durchmachen musste, bietet Sambhali einen Ort, an dem sie herzlich empfangen und geschätzt wird.
Afsana: „Das Sewing Centre ist ein echte Chance für mich, denn Witwen werden in der indischen Gesellschaft ausgeschlossen. Die soziale Existenz besteht nur durch ihre Männer.“
Ihre Arbeit war so gut, dass sie nach einem Jahr bei Sambhali schon mit einer Nähmaschine ausgezeichnet wurde und einen bezahlten Job am Sambhali Graduate Sewing Centre – jetzt Sambhali Studio – bekam. Afsana liebt es, Raumdekorationen, Seidenbäume und Sterne zu nähen – Symbole für Wachstum und Licht.
Sie ist eine Frau, an der man sich ein Beispiel für Mut, Kraft und Selbstständigkeit nehmen kann!

Neue Nähmaschinen und Neues zum Nähstudio

Dank zahlreicher großzügiger Spenden konnten insgesamt 6.000 Euro gesammelt werden, mit denen für die neuen Absolventinnen des Sewing Centres Jodhpur Nähmaschinen erworben werden konnten! Damit ausgestattet können sie nun in die Produktion von Handarbeiten einsteigen, die dann in der Sambhali Boutique zum Verkauf angeboten werden. Die Einnahmen bedeuten für die Frauen einen wichtigen Schritt in ihre (finanzielle) Unabhängigkeit! Daher ganz herzlichen Dank allen Unterstützer*innen!

Die beiden bisherigen Sewing Centres (Graduate und Brothers für Sisters) haben sich zum „Sambhali Studio“ zusammengeschlossen. Dadurch können sie ihre Produktions- sowie Verkaufszahlen erhöhen und auch einen kleinen Shop im Sitz von Sambhali Trust (Durag Niwas Guesthouse) eröffnen. Wir wünschen einen guten gemeinsamen Start und viel Freude bei der Zusammenarbeit!

Neue Räumlichkeiten für Sambhali-Projekte

Zwei Sambhali-Projekte – Graduates Center und Sisters for Sisters – sind vor einigen Wochen umgezogen, da es durch den großen Zuwachs an Projekt-Teilnehmerinnen in den bisherigen Räumen zu eng geworden war. Wir freuen uns, dass nun genügend Platz für alle zum Unterrichten und Handarbeiten zur Verfügung steht und noch weitere Interessentinnen in die Projekte aufgenommen werden können!

sis-for-sis-moved graduatesc-moved

Neue Artikel aus der Sambhali-Boutique

Taschen

In den Sewing Centres wurden in letzter Zeit einige neue Produkte hergestellt, z. B. Geldbeutel, iPad-, Smartphone- und Handyhüllen aus wunderschönen traditionellen Rajasthani-Stoffen. Alle Produkte kann man im Katalog anschauen. Wenn Sie Interesse daran haben, Produkte zu beziehen – als Privatperson oder zum Weiterverkauf -, schreiben Sie bitte an boutique@sambhali-trust.org.