Treffen in Hamburg am 9. und 10. August

Freunde für Sambhali (Indien) e. V. lädt alle Interessierten zu einem
Treffen in Hamburg herzlich ein.

Wir treffen uns am Samstag, 9. August, ab 15.00 Uhr zum

  • Kennenlernen, Austausch von Erinnerungen, Informationen über Neuigkeiten vom Sambhali Trust, Berichte von Freiwilligen, die in den letzten 12 Monaten vor Ort waren
  • Neues vom Verein, Neues aus Indien
  • Bericht von Unterstützungsaktionen und Planungen werden weitere Themen sein.

Besonders herzlich laden wir auch Gäste ein, die an unserer Arbeit oder einem Freiwilligenaufenthalt interessiert sind und so Gelegenheit haben, aus erster Hand informiert zu werden.

Sonntag: gemeinsames Frühstück  ab 9.00 Uhr und Fortsetzung der Gespräche und des Austauschs. Wer will, kann auch noch gerne zum Mittagessen bleiben.

Bitte mailt Eure Anmeldung bis 22. Juli an info.freunde-fuer@sambhali.org, damit wir Euch weitere Einzelheiten zusenden und vor allem den Ort nennen können.

Treffen von Freunde für Sambhali am 22.09.2013

Treffen 1
„Eine prima Gelegenheit, sich mit anderen Ehemaligen auszutauschen und Neues aus Jodhpur zu hören“ – war die einhellige Meinung über unser Treffen in Weinsberg. Zehn Ehemalige  tauschten sich aus über ihre Erlebnisse und Erfahrungen im Sambhali Trust und informierten zwei Interessierte über Sambhali, die Projekte und die Arbeit vor Ort.
Wir hatten Gelegenheit, über eine Skype-Konferenz dem Leiter des Trusts, Govind Rathore, Fragen zu stellen und von den Freiwilligen vor Ort die neuesten Informationen zu bekommen.
Treffen 2
Am Nachmittag stand das Thema im Mittelpunkt:  „Was können wir aus Deutschland tun, um den Sambhali Trust zu unterstützen?“ Wichtige Erfahrungen und Ideen für Aktionen wurden ausgetauscht und motivieren zu weiteren Aktivitäten.
Einziger Kritikpunkt war für das Treffen: mehr Zeit, mehr Bilder. Wir werden daher im Frühjahr ein weiteres Treffen organisieren – jedoch an einem anderen Ort, um die Anreise und Teilnahme für Freiwillige und Interessierte aus Norddeutsschland zu erleichtern.

Treffen in Heilbronn am 22. September

Einladung

Haben Sie Interesse oder planen Sie einen Freiwilligenaufenthalt im Sambhali Trust?Möchten Sie mehr über die Situation indischer Dalitfrauen erfahren oder wollen Sie den Verein und seine Arbeit näher kennen lernen?

 Wir bieten am 22. September eine Informationsveranstaltung für Interessierte in der Gegend von Heilbronn an.

Bei Interesse schicken Sie uns bitte bezüglich näherer Einzelheiten eine E-Mail an: info.freunde-fuer@sambhali.org

Überlegen Sie, für eine gewisse Zeit im Sambhali Trust in Indien als Freiwillige/er zu arbeiten? – Ein solches Treffen bietet die einmalige Chance, ehemalige Freiwillige zu treffen und sie mit all Ihren offenen Fragen „zu löchern“. 

Möchten Sie aus erster Hand erfahren, wie Spendengelder eingesetzt werden und was sie konkret bringen – welche Ergebnisse damit erzielt werden?

Möchten Sie mit Ihren Ideen, Anregungen für Kontakte, zur Spendengewinnung oder Hilfe für Sambhali beitragen?

Die Struktur für den Tag denken wir uns ungefähr folgendermaßen:

Begrüßung seitens Freunde für Sambhali (Indien) e.V. 

Vorstellung der TeilnehmerInnen

Berichte aus Jodhpur 

  • Update durch Freiwillige aus dem letzten 6 Monaten;
  • Fragen und Antworten über Freiwilligenarbeit in Jodhpur;
  • Zur Situation indischer Frauen (Kurzvortrag und Diskussion);
  • Was Sambhali für mich bedeutet hat (Bericht ehemaliger Freiwilliger);
  • Aktivitäten des Vereins: was wir bisher getan haben und was wir noch vor haben und tun wollen;
  • Skype-Schaltung nach Indien zu Govind Rathore und derzeitigen Freiwilligen im Sambhali Trust.

Für alkoholfreie Getränke ist gesorgt – den Mittagsimbiss zahlt jeder selbst, da wir sämtliche Spenden nach Sambhali leiten wollen. Ansonsten fallen keinerlei Gebühren an.